Ablederung

Eine Ablederungswunde entsteht durch Scherkräfte. Beispielsweise wenn Personen im Bett aus einer liegenden in eine sitzende Position gebracht werden. Durch das nach unten Rutschen kommt es zu Verschiebungen zwischen den einzelnen Gewebschichten, sie werden schlechter durchblutet und die Gefahr einer Wundentstehung steigt.